Was bewirkt Massage?

 

Die Massage als eine der ältesten Therapien entspannt, lockert und regeneriert die Muskulatur, verbessert die Durchblutung und wirkt zusätzlich über ein Netzwerk von Nerven und Energiebahnen.

Durch Reizung von Nervenbahnen, z.B. bei der Refexzonentherapie, werden Organe und deren Durchblutung günstig beeinflußt.

 

 

Sie erreichen durch die Massage ein neues Körperbewußtsein um dem Alltag mit mehr Freude und Spaß zu begegnen. Lernen Sie auf Ihren Körper zu hören, er gibt Ihnen alle Signale, die in Ihrem Leben wichtig sind.

Durch den liebevollen Umgang mit Ihrem Körper ist es Ihnen auch möglich Ihrer Umwelt, Familie, Arbeitswelt liebevoll zu begegnen.

Somit steht Ihrem Erfolg nichts mehr entgegen.

 

Sie haben die Verantwortung für Ihr Leben in Ihrer Hand.